Unkraut Nr. 5.1

Bon appetit and please take your seats!

Here we go again. Welcome to the fifth issue of our ongoing magazine Unkraut Comics, est. 1997. After one year in the making we finally delivered the baby!

tt_unkraut
Six of the countless cover-combinations you can choose from

This time we present an english version because of the international artists featured in Unkraut 5.1. We splitted the whole project of „Food Comics“ into three parts: the first, 5.1, with the following artists: Aleksandar Zograf („Food Comics“), Stöger/Raffetseder („Palacinky“) & Vuk Palibrk („It’s Cooking Time“). In the next months we will publish the second, 5.2, mostly featuring cartoonists from Austria. The final issue, 5.3, with artists from Croatia, Serbia and the Netherlands should be completed and published around Christmas 2010, together with a Card Box holding all issues together neatly.

PDF-Previews (click pics to download samples):
zograf_3.inddpalatschinke.indd vuk.indd

Order your copy NOW!

_

Unkraut Nr. 5.1 weiterlesen

Comic Battle Heft #1

comic_battle_heft_web-1Unkraut-Comicmagazin und Kapu präsentieren das Comicheft „Comic Battle – Geständnisse in SchwarzWeiß“, die gesamten Ergebnisse des ersten Comic-Battles vom 18.4.2008.

Das Heft kann um € 2.50 in der Kaputique (Kapuzinerstraße 36, 4020) oder über Unkraut erworben werden.

Heft gratis Download

Aus dem Vorwort:
Comic Battle #1 – Wer radiert verliert!

Ein paar Monate sind vergangen, doch die Erinnerung ist noch immer äußerst lebhaft in meinen ergrauten Gehirnwindungen vorhanden – nicht nur der irre Aufwand, den wir betrieben haben, um die Räumlichkeiten der KAPU für eine Veranstaltung dieser Art zu adaptieren, die stundenlange schweißtreibende und nervenaufreibende Schlepperei, das Herumprobieren, wie stell’ ich was und natürlich die gewohnten technischen Probleme (danke Apfl); auch nicht nur der Vollrausch, mit dem ich mich nach Hause schleppen musste, sondern vor allem die Resonanz dieses Abends, seitens der aktiven ZeichnerInnen als auch des Publikums, lassen mich immer noch erstaunt den Kopf schütteln. Wir rechneten mit zwölf, wenns hoch hergeht fünfzehn BattlerInnen und es wurden 27; wir rechneten mit einer Hand voll Gästen und es kamen über 100;
Wie auch immer, der Abend lief rund – zumindest oberflächlich, im Hintergrund herrschte gerade noch kontrollierbares Chaos – und es war ein Heidenspaß.
Nun haben wir’s endlich geschafft und die versprochene Printausgabe mit allen Beiträgen ist fertig!
Bis auf diesen Text präsentieren wir die geschaffenen Beiträge unkommentiert, wer dabei war, erinnert sich bestimmt und alle, die’s an diesem Abend nicht in die KAPU geschafft haben, sollen einen kleinen Eindruck gewinnen, was sie verpasst haben.

An dieser Stelle nochmals ein großes Danke an alle Beteiligten – KAPU, Unkraut-Comics, Musiker, BRX, ZeichnerInnen und Gäste – für einen gelungenen Abend. Viel Spaß mit diesem herausragenden Stück Linzer Gegenwartskunst und hoffentlich bis zum nächsten Battle.

Für eure KAPU-Unkraut-Battle-Crew:
Michi

Unkraut Nr.4

Unkraut - Ausgabe 4Erschienen im Juli 2008Cover in Farbe, 53 Seiten (Euro 5)/// Inhalt ///03 Maki: invasion /// 07 Hexamorph: Anti Aging /// 08 Christoph Pirker: Sinjoro Nulok /// 13 Nicolas Naveau: Osterhase /// 14 Alexander Wilhelm: Woo&Man /// 17 Janina Wegscheider* /// 18 Sombrero: Schafe bei Nacht /// 24 Florian Kölbleitner: Unrecht gut gedeihet nicht /// 27 Janina Wegscheider* /// 28 Sombrero (Zeichnung), Alexander Wilhelm (Text)* /// 29 Raimund Schumacher: Sepp Heidelbeer /// 31 Ulf Kossak: Der neue Roman /// 32 Joka: Emma – Bärenauslese /// 36 Benno Bleistift: Müller – Fortsetzung 2. Kapitel /// 42 Janina Wegscheider* /// 43 dasteff: Absence without leave /// 44 mikst (Story, Artwork), inx (Story, Text): State of the Art 47 Gerd Rosenauer: Besser arm dran, als … /// 48 Johanna Wögerbauer: Hanna & Janna /// 49 mikst (Zeichnung), Johanna Wögerbauer (Text)* ///Cover + Layout: Sombrero /// C. W. Ellmann, diverses

Erhältlich bei:

Bei Interesse einfach unten einen Kommentar schreiben!

Unkraut Nr.3

heft_drei.pngErschienen im Juni 2007

Cover in Farbe, 36 Seiten (Euro 4,5)

Inhalt
3. Maki: Axt Party /// 4-5. Mahler: Running Bushi /// 6. Janina Wegscheider: Jänner /// 7. dasteff: Der Schläfer erwacht /// 8. Janina Wegscheider: Reformen und Kritik /// 9-10. Pevny (Illustration) & Kremser (Text): Der Spiegel /// 11. Grillo: Señor Gonzales /// 12-15. Felix: Elend /// 16-17. Alexander Wilhelm: Solarbauer /// 18. Hexamorph: Honig /// 19-22. Skero (Zeichnungen). Skero, Milo (Idee): Phunky Scum Teil 2 /// 23-26. Benno Bleistift: Müller – 2. Kapitel /// 27. Johanna Wögerbauer: Mutterträume /// 28-31. Joka: Emma: Der Schneemann & der ewige Winter /// 32-34. Sombrero: Erwin kehrt heim /// 35. Grillo /// Cover: Sombrero /// Back: Stefan Alkin

DOWNLOAD:

Vorgeschichten(-Pdf) zu Müller und Phunky Scum:
www.unkraut-comics.at/beilage

Erhältlich bei

Bei Interesse einfach unten einen Kommentar schreiben!

Unkraut Nr.2

Unkraut Nummer zweiErschienen 1998

Cover in Farbe, 32 Seiten stark, innen grandioses Schwarz/Weiß

Nur mehr sehr, sehr wenige Stück vorhanden!  (bei Interesse bitte direkt an Unkraut-Kontakt wenden, und ein seltenes Kleinod zur Aufzucht am Schlafzimmerkästchen adoptieren)

Inhalt:
Cover//Sombrero
Müller//Benno Bleistift
Paranormal Activity//Zoad
Cartoons//Sombrero
Cold Rush Overload//Stolstoff
Wunder-Bar//Joka
Backcover//Shiwa

Bei Interesse einfach unten einen Kommentar schreiben!